Mikroplastik

Teebeutel geben Mikroplastik ab

Man konnte es sich schon immer denken, wenn man einmal einen dieser Pyramidenbeutel aus Nylon in den Händen hatte. Laut einer neuen Studie geben diese Produkte hohe Mengen an Mikro -und Nanoplastik ab. Die meisten Teebeutel im Handel bestehen allerdings aus Papier und anderen Pflanzenfasern. Aber auch hier werden oft Weiterlesen…

Mikroplastik

26 Waschmittel bei Öko-Test – nur fünf enthalten kein Mikroplastik

Öko-Test hat 26 Vollwaschmittel getestet und herausgefunden: Sie waschen alle ungefähr gleich gut. Doch einige können der Umwelt und der Gesundheit schaden. Unter anderem war Mikroplastik in 21 Produkten enthalten. Derzeit gebe es keine Alternativen zu synthetischen Polymeren in Vollwaschmitteln – dies haben Öko-Test zufolge mehrere Waschmittelhersteller behauptet. Doch gleich Weiterlesen…

Mikroplastik

Mikroplastik-Siegel: Tolles Engagement, stellenweise verbesserungswürdig

Sehr interessanter Artikel zum Thema Mikroplastik-Siegel. Fazit: Mit Flustix ist man auf der sicheren Seite – dieses unabhängige Siegel ist allerdings noch nicht weit verbreitet. Bei den eigenen Siegeln der Handelsketten kann allerdings noch ökologisch unsinniges Bioplastik enthalten sein. Wie der Autor begrüsst aber auch PLASTICONTROL grundsätzlich das Engagement der Weiterlesen…

Mikroplastik

Edeka führt neues Siegel „Mikroplastikfrei“ ein

Edeka will mit dem neuen Siegel „Mikroplastikfrei“ bei umweltbewussten Kunden punkten: Deutschlands größter Lebensmittelhändler, zu dem auch die Discounterkette Netto gehört, kennzeichnet Kosmetikprodukte der Eigenmarken ohne Mikroplastik ab sofort einheitlich. Das teilte der Unternehmensverbund mit Sitz in Hamburg am Dienstag mit. Im ersten Schritt bekommen etwa 300 Artikel das neue Weiterlesen…

PLastikfasern Waschmaschine

Waschen von Billigmode: Tonnenweise Plastik kommt ins Abwasser

Greenpeace hatte Polyester-Blusen untersuchen lassen. Die Umweltschutzorganisation empfiehlt, auf Kleidung aus Kunstfasern gänzlich zu verzichten. Kunstfaser werden dem Mikroplastik zugeordnet. Umgerechnet etwa vier Millionen Plastikflaschen spülen alleine die Österreicher nach einer Greenpeace Studie jährlich mit der Kleidung in das Abwasser. Schuld daran ist die Fast-Fashion-Industrie, die einen Großteil der Kleidung Weiterlesen…