Mikroplastik

Bundesland gegen flüssiges Mikroplastik

Das Bundesland Hessen fordert jetzt strengere Regeln für den Einsatz von flüssigen Mikroplastik. Das finden wir gut. Zumal keiner richtig weiß, wo dieses flüssige Mikroplastik überall eingesetzt wird. Bekannt: Flüssigplastik findet sich in vielen Produkten, die es in jedem Haushalt gibt. Beispielsweise in Waschmitteln. Dort verhindert es, dass sich Grauschleier Weiterlesen…

Mikroplastik

Im Schongang mehr Mikroplastik

Nach einer neuen Studie gelangen beim maschinellen Schonwaschen durchschnittlich 800.000 winzige Mikrofasern mehr ins Abwasser als bei Programmen mit höheren Drehzahlen beim Schleudern. Zur Einordnung: Frühere Studien hatten ergeben, dass beim Waschen von synthetischer Kleidung zwischen 500.000 und sechs Millionen Mikrofasern pro Waschgang freigesetzt werden können. Die Bekleidungsindustrie produziert jedes Weiterlesen…

Mikroplastik

26 Waschmittel bei Öko-Test – nur fünf enthalten kein Mikroplastik

Öko-Test hat 26 Vollwaschmittel getestet und herausgefunden: Sie waschen alle ungefähr gleich gut. Doch einige können der Umwelt und der Gesundheit schaden. Unter anderem war Mikroplastik in 21 Produkten enthalten. Derzeit gebe es keine Alternativen zu synthetischen Polymeren in Vollwaschmitteln – dies haben Öko-Test zufolge mehrere Waschmittelhersteller behauptet. Doch gleich Weiterlesen…

Mikroplastik

EU dementiert schnelle Schließung von Kunstrasenplätzen

Es sollten auch nie kurzfristig Kunstrasenplätze geschlossen werden. Es gab und gibt nur Überlegungen, wie die Einbringung von Mikroplastik-Granulat gestoppt werden und auf biologisch unbedenkliche Alternativen umgestellt werden kann. Angestoßen wurde diese Gedankengänge in der EU durch die Europäische Chemikalienagentur. Das mediale und politische Echo war hochgradig unfair und populistisch! Weiterlesen…

PLastikfasern Waschmaschine

Waschen von Billigmode: Tonnenweise Plastik kommt ins Abwasser

Greenpeace hatte Polyester-Blusen untersuchen lassen. Die Umweltschutzorganisation empfiehlt, auf Kleidung aus Kunstfasern gänzlich zu verzichten. Kunstfaser werden dem Mikroplastik zugeordnet. Umgerechnet etwa vier Millionen Plastikflaschen spülen alleine die Österreicher nach einer Greenpeace Studie jährlich mit der Kleidung in das Abwasser. Schuld daran ist die Fast-Fashion-Industrie, die einen Großteil der Kleidung Weiterlesen…

Mikroplastik

In diesen Kosmetikartikeln steckt noch immer Mikroplastik

Hier einige Beispiele: Duschgel Balea Cremedusche Soft-Creme Dove Pflegedusche Go Fresh Granatapfel Nivea Lemongrass & Oil Pflegedusche Shampoo Guhl Kopfhaut Sensitiv Shampoo Bübchen Babyshampoo Sensitiv L’Oréal Botanicals Fresh Care: Geranie Glanz-Ritual Shampoo Yves Rocher 3in1 Shampoo – Kämmbarkeit, Sanftheit & Halt Gesichtspflege Balea Urea Tagescreme sehr trockene Haut Eucerin Hyaluron-Filler Weiterlesen…

Mikroplastik

Mikroplastik in Waschmittel entdeckt

Global 2000 und der Konsumentenschutz der AK OÖ haben über 300 Waschmittel auf synthetische Polymere untersucht. „Die schlechte Nachricht: In 119 Waschmitteln wurde industriell hergestelltes und zugesetztes Plastik gefunden. Die gute Nachricht: Es gibt auch Waschmittel, die für Mensch und Umwelt empfohlen werden können“, hieß es in einer Pressemitteilung. LINK Weiterlesen…