Monatliche Archive: April 2016


Publikation des Umweltbundesamtes zu Mikroplastik

Das Umweltbundesamt aht eine tolle Zusammenfassung zum Thema Mikroplastik publiziert: Mikroplastik. Entwicklung eines Umweltbewertungskonzepts Erste Überlegungen zur Relevanz von synthetischen Polymeren in der Umwelt In dieser Arbeit wird eine umfassende Literaturzusammenstellung über (potenzielle) Einträge in die Umwelt, sowie Vorkommen und Auswirkungen von MP in der aquatischen Umwelt gegeben. Darüber hinaus werden aktuelle Untersuchungsverfahren von Probenahme, […]

logo

Mikroplastik

Geoforschungszentrum Potsdam will Mikroplastik mithilfe eines Fernerkundungssensors aufspüren / Erste Ergebnisse

Wie stark sind die Gewässer in Deutschland durch Mikroplastik verunreinigt? Das ist flächendeckend kaum untersucht, weil es sehr aufwendig ist, an vielen Orten Wasserproben zu nehmen. Wissenschaftler vom Geoforschungszentrum Potsdam wollen Plastikrückstände mithilfe eines Fernerkundungssensors nun schneller aufspüren. Tagelang war ein Team von Umweltforschern der Universität Potsdam und des Geoforschungszentrums auf dem Berliner Teltowkanal unterwegs. […]


Im Experiment mindern Mikroplastikteilchen die Mobilität von Wasserflöhen stark

Forscher untersuchen, welche Auswirkungen die zunehmende Verschmutzung mit Kunststoffen im Süßwasser haben kann Das Wasser in Flüssen und Teichen wird nicht nur durch Chemikalien verschmutzt, sondern auch durch sogenanntes Mikroplastik, unter fünf Millimeter großen Kunststoffteilchen. Sie stammen unter anderem aus Kosmetikprodukten, wo sie für Peelingeffekte eingesetzt werden, oder werden zum Beispiel auch aus Synthetiktextilien ausgewaschen. […]

Plastik im Meer